Leistungsbereich:

Beratung und Erstellung eines Marketingkonzeptes
Marktforschung, Umfeldanalyse, Zielformulierung
Produktberatung, Produktpositionierung
Beratung und Erstellung eines Werbekonzeptes
Erstellung von Werbeunterlagen wie Logo, Prospekte, Homepage, Videos
Beratung und Erstellung von technischen Unterlagen wie Produkt-Zertifizierungen,  Prüfzeugnissen, Zulassungen
Vertriebsaufbau
Schulungen von Vertriebspartnern und Verkäufern
Verfassen von Presseberichten, Vorträgen
Öffentlichkeitsarbeit wie Messen, Fachkongresse, Fachzeitschriften, Radio, Fernsehen
 
Referenzen:
 
Bauder Deutschland - regionaler Vertriebsaufbau AT und IT, Logistik
Alporit, Baukork ( Swisspor Gruppe ) - Marketing, Vertrieb und Logistik
Bucher Baustoffe - komplett Marketing und Logistik
Feiner Deutschland - Marketing, Vertrieb und Logistik
Corchera Extremenia, Berna, Reliable Spanien -
     Generalimporteur für Kork, Marketing und Logistik
Molinas Sardinien -
     Generalimporteur Kork, Marketing, Zertifizierung, ÖN-Erstellung B 6032,
     Vertrieb und Logistik
Maranit Italien - Produkt-Zertifizierung für Markteintritt in AT
Amorim Portugal - Repräsentation Kork für AT und SK, Marketing
Vital Finnland - Repräsentation Holzwolle für AT und SK, Marketing
Linzmeier Deutschland - regionaler Vertriebsaufbau AT
Bucher Slovakia s.r.o. - Marketing und Vertrieb für Dämmstoffe


Allgemeines:

Marketing hat die Aufgabe, die richtigen Güter zum richtigen Preis auf dem richtigen Markt mit den richtigen Absatzförderungsmaßnahmen zu platzieren und Gewinne zu machen.
Dabei müssen die Bedürfnisse und Wünsche des Kunden bestmöglich erfüllt werden.

Klingt einfach, ist es aber nicht. Dazu bedarf es vieler Informationen und großem Marktwissen sowohl im theoretischen als auch im technisch praktischen Bereich.
 
Theoretisches Marketing
Marktforschung, Erstellung von Umfeldanalysen und Zielformulierungen, Festlegung der Strategie, Erstellung eines perfekten Marketing Mix und Übernahme des Controlling.
 
Praktisches Marketing
Gerne übernehme ich die Aufgabe, mich intensiv mit den Wünschen des Produktnutzers auseinander zu setzen und dessen Ideen und Vorstellungen über das Produkt und dessen Verwendbarkeit mit dem Hersteller auf Machbarkeit zu prüfen.

Oft genügt eine kleine Änderung an bestehenden Produkten oder einer Dienstleistung und es entsteht etwas Anderes, etwas Neues und ein Mauerblümchendasein entwickelt sich zum Kassenschlager.

Die Kostenstruktur muss genau analysiert werden, wo ist der Unterschied zum Mitbewerb und was kann man dabei verdienen. Wie wird das Produkt vertrieben, gibt es andere Formen des Vertriebes und wie wird das Produkt bzw. die Dienstleistung positioniert.
 
Ich sehe es als sehr wichtig dem Kunden aktiv zuzuhören und damit eine differenziertere Marktbearbeitung einzuleiten und das Unternehmen oder das Produkt klarer zu positionieren.

Heute scheint es, dass nur Produkte von Weltkonzernen, die in Massen produziert werden, das Maß der Dinge sind. Dabei wird vergessen, dass 90% der Wirtschaftsleistung eines Landes von Betrieben mit weniger als 50 Mitarbeitern erbracht werden. 
 
Mit dem richtigen Marketingkonzept haben auch Klein- und Mittelbetrieb entsprechenden Erfolg.
 
Werbekonzept
Für die Umsetzung eines guten Marketings ist ein gutes Werbekonzept unerlässlich.
Mit Hilfe meines Netzwerkes an Grafikern, Fotografen, Filmteams, Computerspezialisten, Webdesignern, etc. erstelle ich komplette Werbekonzepte mit allen notwendigen Komponenten.
 
Dazu gehört nicht nur die Erstellung des prägnanten Logos, von Prospekten, Produktmustern, entsprechenden Fotos, Homepage, Videos, sondern auch repräsentative Messeauftritte, Presseberichte und auf Wunsch professionelle Fernsehauftritte.

Vertrieb
Selbst die perfekteste Homepage und aussagekräftige Prospekte alleine führen noch lange nicht zum Erfolg, sondern dazu gehört ein entsprechend der Firmenstruktur angepasster Vertrieb.

Eine meiner Kernaufgaben in der Beratung ist der des Vertriebes, das letzte Glied in der Wertschöpfungskette des Verkaufens. Es dürfte einer der wichtigsten, wenn nicht der wichtigste Bereich des Geschäftes sein.
 


           

Linzmeier Coneco 2011 Bratislava
Ing. Pales, Bucher, Toth, DI Lutscher, Robert Pales



 
Firmenaufbau Bucher Slovakia s.r.o.




  Preisliste XPS

Titelbild:
Firmengebäude Bucher Dämmstoffe